Textgröße
Anmelden

LesArt mit Henriette Wich

Autorin Henriette Wich liest den achten Klassen vorAm Montag, den 04.11.2019, hatten wir erneut die Gelegenheit eine echte Autorin in unserer Schule zu begrüßen. Henriette Wich kam mit ihrem Roman „Immer on“ und las den achten Klassen daraus vor. Das Thema ist sicher aktuell und brisant, denn es geht um Abhängigkeit vom Handy bzw. von der Resonanz der eigenen Person im Internet.

Autorin Henriette WichBin ich in oder werde ich geliked? Anhand von Luna, der Hauptperson, lernten die Schüler eine Person kennen, die sich im Laufe des Romans über die Reaktionen auf ihre geposteten Beiträge definiert und dabei ihre wahren Freunde aus den Augen verliert. Henriette Wich gestaltete die Lesung abwechslungsreich und für die Schüler interessant, zwischendurch konnten diese unter anderem nämlich ihre Qualitäten als Zuhörer unter Beweis stellen und ein Quiz über die Lesung bestreiten.

Einige Schüler gewannen Bücher von der Autorin. Am Ende hatten die Schülerinnen und Schüler noch die Gelegenheit, einige Fragen an die Autorin zu stellen und eine Autogrammkarte entgegen zu nehmen.

K. Zumbühl

Login