Textgröße
Anmelden

Die Hermann-Stamm-Realschule zeigt sich von ihrer besten Seite

Das Bläserensemble unter der Leitung von Herrn HahmannWieder einmal lud die Hermann-Stamm-Realschule Schwabach zu ihrem traditionellen "Tag der offenen Tür". Wie immer war es ein Fest für alle Sinne und ein Treffpunkt für viele ehemalige Schüler und Lehrer. Vor allem aber die Eltern mit ihren Kindern, die ab dem kommenden Schuljahr an die Realschule wechseln wollen, waren herzlich willkommen und erlebten, was die Schule den zukünftigen Schülern/innen zu bieten hat. Man konnte die kreative Seite der Schule kennenlernen und beim Improvisationstheater mitmachen oder man konnte sich auch üben in diversen Zirkuskünsten und das Diabolo, Keulen oder Jonglierbälle mehr oder minder geschickt schwingen.

Spende an die Thika-Hilfe aus den Erlösen des Weihnachtsmarktes

Spendenübergabe

 

Der Weihnachtsmarkt der Hermann-Stamm-Realschule Schwabach im Dezember 2018 war wieder ein voller Erfolg! Die beteiligten Klassen wollten in diesem Jahr 1/3 ihrer Gewinne für einen guten Zweck spenden. Unsere Schüler hat der Spendenaufruf der Thika –Hilfe der katholischen Pfarrei St. Marien in Katzwang vom 15.11.2018 sehr berührt. Deshalb lag es nahe, den Betrag von 650 € auch dorthin zu spenden.

Fröhliche Weihnacht überall – Weihnachtsbasar an der HSR

Am Mittwoch, den 12. Dezember 2018, fand an der Hermann-Stamm-Realschule wieder der traditionelle Weihnachtsbasar unter der Organisation von Frau Himmelreich statt. Neben dem musikalischen Rahmenprogramm, an dem das Bläserensemble, der Schulchor und die Schulband mitwirkten, boten viele Klassen Selbstgebasteltes und Kulinarisches zum Verkauf an.

Medienführerschein Bayern in der Klasse 6e erfolgreich durchgeführt

Die Schüler/innen der 6e mit ihren MedienführerscheinenFreudestrahlend dürfen die Schülerinnen und Schüler endlich ihre Medienführerschein-Urkunden in den Händen halten. Drei Doppelstunden wurden im Deutschunterricht hergenommen, um über Medien im Alltag zu diskutieren und Vorteile und Nachteile im Umgang mit diesen zu erörtern. Als Grundlage hierfür diente der Medienführerschein Bayern, der eine Initiative der Bayerischen Staatskanzlei und des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus ist.

Wenn der Traumtyp aus der Flasche steigt....

Die Autorin Beate Dölling liest aus ihrem Buch... dann hören selbst die sonst eher zappeligen Jungs aus der 6. Klasse äußerst aufmerksam zu. Vielleicht gibt es ja doch noch das ein oder andere zu lernen?

Bei diesem Traumtypen handelt es sich um den Flaschengeist Ali, den die 54 Mädchen und Jungen der 6a und 6e bei einer Lesung der Autorin Beate Dölling am 8. November kennenlernen durften. Die Berliner Schriftstellerin las aus ihrem satirischen Jugendbuch "Ali und die vierzig Küsse", in dem es um einen atemberaubend gutaussehenden Flaschengeist namens Ali geht, den die 14-jährige Clarissa eines Tages am Leergutautomaten eines Edeka-Marktes in einer seltsamen Flasche entdeckt und mit nach Hause nimmt. Anfänglich genießt das verliebte Mädchen es, einen so charmanten Verehrer zu haben, doch als dieser sie schließlich auch noch heiraten möchte, da ...

Login