Textgröße
Anmelden

Berufsmesse 2019 im Rahmen der Projektpräsentation

Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangsstufe organisierten die Berufmesse 2019Kurz vor den Osterferien fand zum zweiten Mal eine Berufsmesse in der Hermann-Stamm-Realschule statt. Diese wurde von fünf Schülerinnen und Schülern der Klasse 9d im Rahmen der Projektpräsentation organisiert. Insgesamt konnten 13 verschiedene Unternehmen von Sprecher J. Roth begrüßt werden, der mit seinen Ansprachen alle nötigen Informationen weitergab.

Nach dem  Aufbau ab 7:30 Uhr hatten ab 8:15 Uhr die Klassenstufen von 8. bis 10. die Möglichkeit sich über Ausbildungsberufe zu informieren und neue Erfahrungen zu sammeln. Nachdem sich die Organisatoren bei den Firmen für ihr Engagement bedankt hatten, nutzten die Schüler der 8., 9. und 10. Klassen eifrig die Gelegenheit, sich umfassend über die Möglichkeiten und Anforderungen für ein Praktikum oder eine mögliche Ausbildung zu informieren.

Plakat zur BerufsmesseSehr freundliche Mitarbeiter und Auszubildende gaben den Schülerinnen und Schülern umfassend Auskunft über die Tätigkeits- und Aufgabenbereiche der einzelnen Ausbildungsberufe. Folgenden Firmen beteiligten sich an der Berufsmesse, die auch im nächsten Jahr wieder stattfinden soll. Heinrich Müller Präzisionsdrehteile, Wassermann GmbH & Co, Kerling, Brillux, AWO Kreisverband Roth-Schwabach e.V., Diakonie Neuendettelsau, Finanzamt Schwabach,  Brema, Polizei, HSM, ProLeiT, HT Group und Weiss Umformwerkzeuge.

Interessierte Firmen, die im nächsten Jahr teilnehmen wollen, melden sich bitte bei Herrn Leipold.

 

Login