Textgröße
Anmelden

Spaß und Spiel bei den Bundesjugendspielen der Hans-Peter-Ruf-Schule durch die 7 B1

Die 7B1 beim Sportfest der Hans-Peter-Ruf-SchuleDie Klasse 7 B1 der Hermann-Stamm-Realschule hat am 8. Juni die Bundesjugendspiele der Hans-Peter-Ruf-Schule unterstützt. Das Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung ist eine unserer Nachbarschulen (hinter der Hans-Hocheder-Halle).

Die 7B1 beim Sportfest der Hans-Peter-Ruf-SchuleSicher habt ihr im Sportunterricht schon Schüler dieser Schule gesehen. Bei den Bundesjugendspielen mussten unterschiedliche Wettbewerbe (Laufen, Springen, Werfen) durchgeführt werden, hier hat die 7 B1 den Lehrkräften z.B. beim Messen und Stoppen geholfen. Damit die Wartezeiten nicht zu lang wurden haben die Schülerinnen und Schüler der 7 B1 verschiedene Stationen aufgebaut und angeleitet. Torwandschießen, Zielwerfen, Schussgenauigkeit und ein Fallschirmtuch verkürzten die Zeit zwischen den Wettbewerben. Es war ein Vormittag, der für die Schüler beider Schulen viel Spaß beinhaltet hat und allen in guter Erinnerung bleiben wird.
Nachahmung erwünscht!!!

Bericht und Bilder: C. Leipold

Die 7B1 beim Sportfest der Hans-Peter-Ruf-SchuleDie 7B1 beim Sportfest der Hans-Peter-Ruf-SchuleDie 7B1 beim Sportfest der Hans-Peter-Ruf-Schule

Login