Textgröße
Anmelden

Mädchenmannschaft der Realschule verteidigt den Titel und holt auch den SFZ-Cup 2016

Fusballerinnen der Hermann-Stamm-Realschule gewinnen den SFZ-CupDie Fußballerinnen der Hermann-Stamm-Realschule haben am 07.12.2016 das Turnier des Schwabacher Förderzentrums erneut gewonnen. Nach einer souveränen Vorstellung über das gesamte Turnier hinweg (6 Siege, 13:0 Tore) durften die Realschülerinnen den neuen Wanderpokal für den 1. Platz von Veranstalter T. Enders entgegennehmen. Das vorweihnachtliche Turnier wurde bereits zum 9. Mal durchgeführt.

"In einem gesunden Körper wohnt auch ein gesunder Geist" ...

Die Klasse 9b1 zu Besuch im Fitnessstudio... frei nach diesem Motto machte sich die Klasse 9b1 der Hermann-Stamm-Realschule Schwabach am Dienstag, den 18.10.2016 im Rahmen der Gesundheitswoche auf eine Exkursion ins Fitnessstudio. Mit dem Fitnessstudio "Fitness-Complete"  (www.fitness-complete.de, Ringstraße 96, 91126 Rednitzhembach) wurde ein sehr kompetenter und kooperativer Partner gefunden, der die Schülerinnen und Schüler einen optimalen ersten Eindruck von einem Fitnessstudio verschaffte.

Schulhockeyteams Bayerischer Meister und Vizemeister 2016!!!!!

Bayerische Meister im Schulhockey!Die Hermann-Stamm-Realschule kann sich über einen Bayerischen Meistertitel und einen Vizemeister im Schulhockey freuen. Die Realschuljungs der Altersklasse II (Jahrgang 1999-2002) gewannen in München das Landesfinale gegen das Finsterwald-Gymnasium Rosenheim mit 6:5. Nach 0:1 Rückstand und einem 2:2 zur Pause drehten unsere Jungs auf. 3 Treffer hintereinander sorgten für einen beruhigenden Vorsprung. Erst kurz vor dem Ende kamen die Rosenheimer nochmal etwas besser ins Spiel und konnten das Ergebnis etwas positiver gestalten. Großer Jubel nach dem Abpfiff - erstmals ist die Realschule Bayerischer Meister im Schulhockey!

Volleyballturnier der 9. Klassen

Volleyballturnier der 9. KlassenAm Montag, den 25.07.2016 trafen sich alle Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangsstufe zum traditionellen Volleyballturnier in der Hocheder-Halle. Jede Klasse stellte eine Mannschaft, sodass insgesamt sechs Teams nach dem Prinzip "Jeder gegen jeden" um den Sieg kämpften.

Bundesjugendspiele 2016 - das Wetter spielte nicht mit!!!

Dreikampf in der SporthalleAm Donnerstag, den 21.07.2016 sollten wieder die Bundesjugendspiele in Leichtathletik für die 5. und 6. Klassen stattfinden. Leider machte das schlechte Wetter einen Strich durch die Planung und die sportlichen Aktivitäten wurden kurzer Hand in die Hocheder-Halle verlegt. Dort mussten die Schülerinnen und Schüler nun nicht im klassischen Dreikampf mit Werfen, Springen und Laufen gegeneinander antreten, sondern lieferten sich schweißtreibende Mannschaftswettbewerbe in den Disziplinen Zielweitsprung, Rundenlauf, Frisbeewurf durch Reifen, Seilspringen und Zielwurf in Kastenteile.

Login