Textgröße
Anmelden

Neues vom Fußball - Stadtentscheide

Fußball Stadtentscheid Jungen II - alles wie immer - Hermann-Stamm-Realschule holt den Titel! Gewohntes Bild bei den Fußballern der Altersklasse Jungen II (Jahrgang 2001/02). Wie in den vergangenen Jahren holte sich die Realschulmannschaft unter der Leitung von Herrn Leipold den Stadtmeistertitel.

Hip-Hop im Sportunterricht - die Tanzschule Bogner besucht die Realschule

Hip-Hop im SportunterrichtIm Rahmen des Sportunterrichts hatten die 6. bis 9. Klassen die Möglichkeit von Tanzlehrern der Tanzschule Bogner einen Einblick in den Hip-Hop-Tanz zu bekommen. Schnell, lässig und akrobatisch sich auf coole Musik zu bewegen brachte den Mädchen und einigen Jungs jede Menge Spaß.

Der "Schäferstock" im Sportunterricht – Expertenbesuch vom TV1848

Expertenbesuch im SportunterrichtFeldhockey ist ein olympischer Mannschaftssport für Männer und Frauen. Deutschland hat mit dem Damen- und dem Herrenteam 2016 in Rio de Janeiro die Bronzemedaillen gewonnen und mit dem Herrenteam 2012 in London sogar die vierte Goldmedaille gewonnen. 2002 und 2006 wurden die deutschen Herren Weltmeister, 2013 Europameister und 2015 Vize-Europameister. Hockey ist damit eine der erfolgreichsten Mannschaftssportarten in Deutschland!

Völkerballturnier 2017

Klassensprecher/innen der 5. Klassen mit ihren UrkundenAm 20.02.2017 fand in der Hans-Hocheder-Halle für alle 5. Klassen ein Völkerballturnier statt. Dabei kämpften rund 120 Schülerinnen und Schüler der Hermann-Stamm-Realschule Schwabach um den Turniersieg im Völkerball. Pünktlich um 09:15 Uhr standen sich auf den Feldern der Turnhalle die fünften Jahrgangsstufen der Realschule Schwabach gegenüber, mit dem Ziel das Turnier für sich zu entscheiden. Dabei stellte jede Klasse zwei Mannschaften, die im Turniermodus gegen die anderen Klassen aus der gleichen Jahrgangsstufe antraten.

Skilager und Winterwoche II

Die Schüler/innen der Alternativwoche mit fertigem Iglu!Am 06.02.2017 war es endlich soweit! Nun durften auch die Klassen 7c und 7b2 zusammen mit Herrn Rackl, Herrn Leipold, Herrn Dechet, Frau Pfister, Frau Kalisch und Frau Gebhard eine Woche im wunderschönen St. Johann im Pongau verbringen. Und das hieß fünf Tage lang Spaß im Schnee und Pistengaudi.  Um ca. 11 Uhr ging es los und nach einer fast fünf Stunden langen Fahrt, kamen wir in der Jugendherberge "Schlosshof" an.

Login