Textgröße
Anmelden

Fußballer der Realschule in neuen Trikots auf Platz 2 in Nordbayern

Es hat leider nicht ganz gereicht. Mit einer guten Leistung verabschiedete sich die Jungen II Fußballmannschaft (Jahrgang 1999/2000) aus dem diesjährigen Wettbewerb. Im Qualifikationsturnier Nordbayern in Würzburg gab es ein 1:1 Unentschieden (Eigentor des Gegners) gegen den Vertreter Unterfrankens, die David-Schuster-Realschule Würzburg. Bei sommerlichen Temperaturen folgte ein 2:1 (Doppeltorschütze Christian Rauchfuß per Abstauber und mit einem super Freistoß in den Torwinkel) gegen das Gymnasium Münchberg (Oberfranken).

Berlin-wir kommen!!!

hinten von links: Jonas Renner, Jonas Bömoser, Vacid Ceper, Cihan Gedikli, Christian Rauchfuß, Laurin Klaus, Fabian Rott, Migual Nobis vorne von links: Coach Christian Leipold, Xaver Distler, Lukas Schmidt, Stefan Brechtelsbauer, Lukas Knollmeier, Seppo Russo, Christian WölfelNur noch zwei Turniersiege fehlen der Jungen II Fußballmannschaft (Jahrgang 1999/2000) der Realschule um am Berliner Bundesfinale teilzunehmen. Mit einer super Mannschaftsleistung setzte sich das Realschulteam um Spielführer und Abwehrchef Xaver Distler im Bezirksfinale gegen drei Gymnasien durch. Das im Modus "jeder gegen jeden" ausgetragene Turnier begann bei heftigen Regenfällen gegen das Albert-Schweizer-Gymnasium Erlangen.

Toller Erfolg für die Realschule - Das war der zweite Streich…!

Mit einem 2:0 Sieg gegen den Mittelschulverbund Schwabach gelang den Jungs der Realschule auch in der Altersklasse Jungen 3 (Jahrgang 2001/2002) der Turniersieg. In den beiden Halbfinals gab es ein umkämpftes 4:3 des Mittelschulverbunds gegen das Wolfram-von-Eschenbach-Gymnasium und ein sehr deutliches 5:0 der Realschüler gegen das Adam-Kraft-Gymnasium.

Realschuljungs im Regionalentscheid

Endlich wieder draußen kicken … Mit einem knappen 2 zu 1 Sieg im Endspiel gegen das Adam-Kraft-Gymnasium sicherte sich die Jungen II Mannschaft der Realschule Schwabach die Stadtmeisterschaft. Die Fußballer der Jahrgänge 99-00 zeigten auf beiden Seiten ein sehr gutes Spiel, welches die Realschule etwas glücklich durch zwei Tore von Miguel Nobis für sich entscheiden konnte. Sie vertritt die Stadt nun beim Regionalentscheid in Weißenburg. In den Halbfinals standen sich die Realschule und das Wolfram-von-Eschenbach-Gymnasium sowie das AKG und der Mittelschulverbund Schwabach gegenüber.

Schwabach Giants holen den "Christmas-Bowl"

Toller Erfolg für die Flagfootball Mannschaft der Realschule Schwabach. Beim vorweihnachtlichen "Christmas-Bowl" in der Wendelsteiner Schulturnhalle siegten die Schwabacher sowohl gegen die Wendelstein Warriors als auch gegen die Katzwang Wolfcats. Im ersten Spiel (jeweils 2 x 20min) standen sich die Giants und die Warriors gegenüber. Schon nach kurzer Zeit gingen die Giants nach einem tollen Pass von Quaterback Christopher durch David mit 6 : 0 in Führung. Weitere geglückte Spielzüge führten zu einem überraschend klaren 36 : 12 Erfolg gegen die favorisierten Warriors aus Wendelstein.

Login