Textgröße
Anmelden

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Paul (Klasse 6d) ist Schulsieger!

Vier Mädchen und ein Junge, die besten Leser ihrer Klasse, kämpften am 5. Dezember 2009 um den Titel des Schulsiegers. Jeder Leser musste drei bis fünf Minuten aus einem selbst ausgewählten Jugendbuch und einen Abschnitt aus einem unbekannten Buch vorlesen.

Alle Leser machten ihre Aufgabe erstaunlich gut, so dass es der Jury -  vier Lehrern und der Vorjahressiegerin - nicht leicht fiel, den besten Leser zu ermitteln. Mit einem kleinen Vorsprung gewann Paul, der damit deutlich zeigte, dass Lesen nicht nur Mädchensache ist.

Login