Textgröße
Anmelden

Känguru der Mathematik

Es ist Donnerstag, der 20. März 2014, ein warmer Frühlingstag. Für rund 40 freiwillige Schüler und Schülerinnen heißt es um 13 Uhr nochmal alles geben. Sie nehmen am bundesweiten Kängurutest teil. In 75 Minuten müssen für die Schülerinnen und Schüler aus den 5./6. Klassen 24 Aufgaben und für diejenige aus den 7./8. Klassen 30 Aufgaben aus dem Alltag, aus der Algebra, aus der Geometrie und zum logischen Denken gelöst werden.

Gesucht wird unter anderem der Schüler  mit dem größten Kängurusprung, also der größten Anzahl von aufeinanderfolgenden richtigen Antworten. Die Schüler dürfen tolle Preise erwarten: T-Shirt, Bücher, Strategiespiele und vieles mehr. Jeder Schüler erhält zudem eine Urkunde und eine Lösungsbroschüre. Die Auswertung der Tests erfolgt im Mai. Wir drücken den Teilnehmern kräftig die Daumen und sind schon sehr auf die Ergebnisse gespannt!

Kathrin Fuchs

Login