Textgröße
Anmelden

Bezirksentscheid Vorlesewettbewerb mittelfränkischer Realschulen

Marco K. beim Bezirksentscheid des Vorlesewettbewerbs

Nachdem unser Schulsieger Marco K. (Klasse 7a1) sich am 24. Februar beim Kreisentscheid gegen elf Mitbewerberinnen anderer Realschulen durchsetzen konnte, hat er unsere Schule am 2. April beim Bezirksfinale an der Bertolt-Brecht-Schule in Nürnberg vertreten. Hier musste er sich mit 10 Siegerinnen und Sieger von anderen Kreisentscheiden messen. Keine leichte Aufgabe, kamen doch Mittelfrankens beste Leser zusammen. Zwei Wochen zuvor wurde ihm das Buch „Escape“ von Jennifer Rush zugeschickt. Er musste es lesen und darüber eigenständig eine Kurzpräsentation vorbereiten. Was Marco vorlesen musste, erfuhr er erst am Tag der Austragung.

Nach 5 Minuten Einlesezeit begann der Vortrag. Gekonnt, flüssig und mit guter Betonung entführte er das Publikum in die Welt des Buches. Ein gelungener Vortrag. Die Jury hatte keine leichte Aufgabe, waren doch alle Leser sehr professionell. Am Ende erreichte Marco einen bemerkenswerten 4. Platz. Herzlichen Glückwunsch!!!


A. Katzenberger



Login