Textgröße
Anmelden

Der Vorlesewettbewerb der 7. Klassen geht in die 2. Runde

Hauptkategorie: ROOT Kategorie: Projekte

Am Donnerstag, dem 17. Februar 2022, fand der Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs der 7. Klassen statt. Organisiert wurde dieser Wettbewerb von der Hermann-Stamm-Realschule ganz im Online-Format. Aus sechs verschiedenen Schulen Mittelfrankens nahmen jeweils die zwei besten Leserinnen und Leser zusammen mit ihren betreuenden Lehrkräften teil.

Nach einer kurzen Begrüßung durch Frau Prowinsky-Prell aus der Schulleitung wurden der Ablauf und die Regeln des Wettbewerbs noch einmal kurz mithilfe einer Powerpoint-Präsentation erläutert. Zudem durften die 12 Schülerinnen und Schüler ein Los ziehen, mit dem die Reihenfolge der Lesevorträge festgelegt wurde. Die Hermann-Stamm-Realschule wurde von Michelle Stachel aus der Klasse 7d und von Lukas Lublinski aus der Klasse 7b1 vertreten. Insgesamt stellten acht Schülerinnen und vier Schüler ihre selbst gewählten Lektüren kurz vor und präsentierten daraus jeweils gekonnt eine vorbereitete Stelle. Neben den sehr bekannten Werken wie „Harry Potter“ und „Tintenherz“ wurde auch aus Werken mit übernatürlichen Wesen wie in „Glaskinder“ oder in „Das ewige Feuer“ gelesen. Auch Abenteuer mit der Wildhexe aus „Das Labyrinth der Vergangenheit“ durften nicht fehlen sowie Fantasy-Bücher wie „Magic Park – Das Geheimnis des Greifen“. So spannend und packend die vorgetragenen Lesestellen waren, so spannend verlief am Ende des Wettbewerbs auch die Auswertung, denn alle Schülerinnen und Schüler präsentierten ihre Lesestellen hervorragend und außerordentlich sicher, obwohl alles nur über teams stattgefunden hatte. Die Jury, bestehend aus jeweils einer Lehrkraft der teilnehmenden Schulen, musste am Ende ganz gut rechnen können, denn die Teilnehmer lagen alle sehr nahe beieinander. Doch am Ende siegte Lukas Lublinski souverän. Der zweite Platz konnte an die Realschule in Feucht vergeben werden. Für die beiden glücklichen Gewinner geht es nun im Frühjahr weiter mit dem Bezirksentscheid. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg für die heutigen Lesesieger! Auch Michelle, die ebenfalls super vorgelesen hat, wünschen wir weiterhin viel Freude am Lesen. Ein großer Dank geht auch an die betreuenden Lehrkräfte für die tolle Zusammenarbeit.

 

Ursula Schnurrer

 


Bilder des Monats

Kooperationen

klasse.im.puls

 

                        Greuther

 

FAU

 

Login