Textgröße
Anmelden

Gleiches Recht für alle!

Gleiches Recht für alle!Diese Einstellung vertreten wir an der Hermann-Stamm-Realschule, unserer „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. TOLERANZ wird bei uns großgeschrieben. Darauf wollen wir immer wieder aufmerksam machen und die ganze Schulfamilie hinsichtlich dieses Themas sensibilisieren.

Schließlich hat jeder Mensch das Grundbedürfnis, von seinen Mitmenschen - so wie er ist - akzeptiert, respektiert und wertgeschätzt zu werden. Man möchte sich möglichst wohlfühlen – unabhängig von Religion, Kultur, Aussehen, Herkunft, sexueller Orientierung etc.

We all bleed the same colour!Gerade im Realschulalter, in einer wichtigen Selbstfindungsphase, ist es besonders wichtig, vermittelt zu bekommen, dass es berechtigt und gut ist, so zu sein, wie man ist und sich selbst in vielerlei Hinsicht auszuprobieren. Das erfordert Respekt und Gespür von und für Mitmenschen.

Diese wichtige Botschaft sollen auch zwei Kunstwerke repräsentieren, die schon vor einigen Jahren im Rahmen der Projektpräsentation und in Freiwilligenarbeit entstanden sind.

SchülerInnen der Klasse 7d, die sich über die Bilder freuen und sich für mehr Toleranz aussprechen wollenPünktlich zum „Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie“ am 17.05. konnten die Gemälde direkt am Nebeneingang des Hauptgebäudes aufgehängt werden. Schon beim Hereinkommen ins Schulhaus wird nun deutlich, dass an unserer Schule jede Person, so wie sie ist, akzeptiert wird und ihren Platz finden kann: homosexuell, heterosexuell, ausländisch, inländisch, mit Behinderung, ohne Behinderung, transsexuell, bisexuell, weiblich, männlich, … Diesen Schlagworten auf der symbolischen Regenbogenflagge könnten noch viele weitere Begriffe beigefügt werden, um allumfassend darzustellen, wie vielfältig unsere Schulfamilie – und unsere ganze Gesellschaft - ist.

Unser großer Dank gilt Herrn Büker, dem 1. Vorsitzenden des Fördervereins der Hermann-Stamm-Realschule, der sich großzügig für die Finanzierung der Drucke auf Acrylglas eingesetzt hat.

Wir sind stolz darauf, eine bunte Schule zu sein und als solche zusammenzuhalten, ganz nach dem Motto: „We all bleed the same colour!“

M. Forisch, StRin (RS)

Login