Textgröße
Anmelden

Das Tablet - ein neuartiges Längenmessgerät

Längenmessung ist ein ganz klassisches Thema in der Physik. Auch die Klasse 7A hat sich in diesem Schuljahr bereits mit Längenmessung auseinandergesetzt. Neben den klassischen Längenmessgeräten wie ein Zollstock, der Meterstab, dem Lineal oder dem Geodreieck haben wir ganz neue Wege beschritten.

Die Schülerinnen und Schüler haben das iPad als Längenmessgerät entdeckt. Dabei geht es Nicht etwa darum, die Längen in Anzahl der iPads zu messen, sondern eine digitale Längenmessung durchzuführen. Wie bei jedem Messgerät stellt sich allerdings die Frage nach der Genauigkeit. Um diese zu bestimmen haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7A mithilfe unseres neuen iPad-Koffers verschiedene Längen digital über die Kamera gemessen und mit einer klassischen Messung mit dem Meterstab verglichen.

Erstaunlich war, dass die iPad-Messungen deutlich präziser waren als vorher erwartet. Und das Resümee der Klasse 7a: die Arbeit mit den iPads macht nicht nur Spaß sondern ist auch noch sehr lehrreich!

Sebastian Schaffer, StR(RS)

 

Login