Textgröße
Anmelden

Tanztheater Peter Pan

Ja, wie kommt man auf die Idee mit einer 5. Klasse ein Märchen mit Musik und Tanz anzusehen? 
Da ist sicher nicht entscheidend, dass der Lehrplan der 5. Klasse "Märchen" vorsieht oder dass der Klassenleiter, Herr Wittenstein, Musiklehrer ist. Nein, der Auslöser war, wie auch schon im vergangenen Jahr, unser Tanzgenie aus der Klasse 8d, Elisabeth G., die wir (live!) mit 150 anderen glänzenden Tänzern in dieser Ballettaufführung tanzen sehen wollten.

Hier im Bilde zeigt sie sich nach der Vorstellung als Pirat des Captain Hook, eines Gegenspielers  Peter Pans. Er entführt seine Freunde auf seine Insel "Neverland", oder zu deutsch "Nimmerland", wo er mit ihnen und Elfen, Piraten, Indianern sowie Meerjungfrauen viele wilde Abenteuer erlebt. Ein Sprecher führte durch die verschiedenen Szenen ihrer Erlebnisse, die in tollen, fantasievollen Kostümen zu mitreißender Musik getanzt wurden.

Das war zugleich auch unsere "Entführung"  in das Reich der schönen, abenteuerlichen, wilden Träume.
Toll getanzt, Elisabeth!!  Mit Staunen erlebt, 5c!!

Sabina Müller

 

Login