Textgröße
Anmelden

Schulhockeyteam der Hermann-Stamm-Realschule verpasst das Bezirksfinale

Alle drei Teams mit Betreuern und SchiriDrei Schulmannschaften, ein Verein – so schrieb das Schwabacher Tagblatt am Tag nach dem Stadtentscheid der Mädchen IV Mannschaften im Hockey. Aufgrund der körperlichen Unterlegenheit und der wesentlich jüngeren Schülerinnen hatte die Realschule diesmal keine Chance. Die Mädels kämpften tapfer, waren aber ohne Auswechselspielerin am Ende doch zu müde. Den Sieg holte sich das AKG, Platz 2 ging an das WEG.

DFB-Fußball-Abzeichen

DFB - FußballabzeichenAm 14.05.2018 wurde an der Sportanlage der Hermann-Stamm-Realschule in Schwabach das DFB-Fußball-Abzeichen abgenommen. Insgesamt erreichten die Teilnehmer tolle Ergebnisse: 2x Gold, 6x Silber und 2x Bronze. Welcher Fußballer möchte nicht wissen, wie stark seine individuellen Fähigkeiten wirklich sind?

Im Elfmeterschießen knapp gescheitert

Schulmannschaft der Hermann-Stamm-Realschule bei der StadtmeisterschaftAm 26.04.2018 fand an der Sportanlage des TV48ers in Schwabach die Stadtmeisterschaft der Fußballmannschaft der Wettkampfklasse Jungen IV statt. Die Mannschaft der Realschule Schwabach zeigte tolle Spiele und verpasste knapp den Einzug in das Regionalfinale.

Die Hermann-Stamm-Realschule Schwabach verteidigt ihren Titel

Die Fußball-Jungen der Hermann-Stamm-Realschule verteidigen ihren TitelAm 25.04.2018 kämpften vier Fußballmannschaften (Jungen WK III) um den Stadtmeistertitel auf dem Sportgelände des Wolfram-von-Eschenbach Gymnasiums. Im Halbfinale besiegte die Hermann-Stamm-Realschule (H-S-R) den Mittelschulverbund souverän mit 4:0 (Tore: 2x Jamie Pfeiff, Daniel Werzinger, David Turc).

Impressionen aus Skilager und Winterwoche 2018 - diesmal in Gedichtform!

Impressionen aus Skilager und WinterwocheAuf der Piste war alles weiß und währenddessen war uns heiß.
Die Skischuhe sind nicht bequem, doch das ist nur ein Problem.
Die Zimmer waren klein, doch die Süßigkeiten waren fein.
Wir sind zart, doch die Betten sind hart.
Die Koffer lagen am Boden und die Klamotten wurden nicht aufgehoben.
Die Handy`s wurden weggenommen, doch wir haben uns benommen.
Wir sagten oft gute Nacht, doch dann haben alle gelacht.
Das Skilager haben wir genossen, ohne dass die Tränen flossen.

Login