Textgröße
Anmelden
×

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/artikel/europaeischer_wettbewerb_2008.jpg'

Regionalsieg bei "Schüler experimentieren"

Am 17.02.2011 fand in Erlangen der Regionalwettbewerb "Schüler experimentieren", der Juniorsparte von "Jugend forscht", statt. 88 junge Forscher präsentierten dort ihre Arbeiten, darunter auch zwei Schüler unserer Schule aus der 8. Jahrgangsstufe.

Lese-Highlights an der Realschule - Welche/r Schüler/in der 6.Klassen in ganz Schwabach liest am besten?

Das wurde in unserer Schule ermittelt. Zur Einstimmung der gespannten Gäste und der angespannten Leser/innen gab die Musicaltruppe einen vielversprechenden Vorgeschmack auf ihre Aufführung von "Joseph und seine Brüder" im Sommer. Ob die beabsichtigte Entspannung bei  den Akteuren ebenso gelang wie bei den übrigen Gästen, weiß man nicht, diese jedoch interessierten sich bereits für Karten.

So macht Lesen Spaß und Zuhören auch! - Vorlesewettbewerb an der Realschule

Zunächst bedeutete dies für alle vier 6.Klassen der Realschule sich einzulassen auf die Kunst der Stimme, mit der Lautstärke, den Tonlagen, dem Tempo zu experimentieren. Wenn auch nicht jeder dabei selbst in den Vordergrund treten wollte, erwarben die Schüler ein sicheres Gespür, ihre Klassensieger kompetent auszuwählen. Und so schickten sie Jil, Saskia, Franziska und Tim ins Rennen und drückten ihnen die Daumen.

Realschule Schwabach stellt Preisträgerin des 1. Lyrikwettbewerbs der mittelfränkischen Realschulen

 

Simone (Klasse 6D) ist Preisträgerin des erstmals veranstalteten mittelfränkischen Lyrik-Wettbewerbs mit dem Thema "Einfach tierisch", an welchem sich alle Realschulen Mittelfrankens mit über 400 Gedichten beteiligt hatten. Im Rahmen einer Feierstunde im Spiegelsaal der Residenz Ansbach wurden die Preisträgerinnen und Preisträger am Freitagabend (16. Juli) geehrt.

Login